Ziele und Maßnahmen: Wohnen

Das ist unsere Vision:

  • Alle Menschen mit Behinderung können selbst wählen, wo und wie sie wohnen.
  • Sie haben Mitspracherechte und Gestaltungsmöglichkeiten in betreuten Wohnformen.

Wohnen mit Unterstützung

Ziel 1:           

Die Selbstbestimmung von Kund:innen im betreuten Wohnen wird durch Ausbau
entsprechender Angebote sowie zielgruppengerechte Informationen erhöht.

Ziel 2:           

Personenzentrierte Unterstützungsangebote und partizipative Prozesse
in betreuten Wohnformen werden weiterentwickelt.

Ziel 3:           

Die Zusammenarbeit zwischen Wohneinrichtungen und externen Diensten zur
Bewältigung psychischer Krisen wird gestärkt.

So wollen wir die Ziele erreichen:

Maßnahme 1:
Ausbau von betreuten Wohnformen für Menschen mit Behinderung, die ein
selbstbestimmtes Leben in der eigenen Wohnung ermöglichen.

Maßnahme 2:
Die Suche nach Wohnangeboten und der Wechsel von einer Wohnform in
die andere wird durch den Ausbau von Begleit- und Beratungsangeboten
erleichtert.

Maßnahme 3:
Selbstvertretungsstrukturen im Wohnbereich werden ausgebaut und
Kund:innen in die Entwicklung neuer Wohnkonzepte eingebunden.

Maßnahme 4:
Das Personal in Wohneinrichtungen wird für den Umgang mit und die
Prävention von Krisensituationen der Kund:innen verstärkt fortgebildet
und unterstützt.

Maßnahme 5:
Ausbau von befristetem und extern begleitetem Übergangswohnen
für Menschen in psychischen Krisensituationen.

Haus