Ziele und Maßnahmen: Freizeitangebote

Das ist unsere Vision:

  • Freizeitangebote in Wien sind barrierefrei und inklusiv gestaltet und fördern die Inklusion von Menschen mit Behinderung im Grätzl.

Freizeitangebote

Ziel 1:

Es gibt Anreize zur inklusiven Gestaltung von Freizeitangeboten in der Stadt
Wien.

Ziel 2:

Die Nutzung von Freizeitaktivitäten wird durch den Ausbau von Begleitmaßnahmen
für Menschen mit Behinderung erleichtert.

Ziel 3:

Es gibt bedarfsgerechte Informationen zu barrierefreien und inklusiven
Freizeitangeboten.

So wollen wir die Ziele erreichen:

Maßnahme 1:
Durchführung einer Analyse von Freizeitangeboten in einem Grätzl zur
Evaluierung bestehender und bedarfsorientierten Planung neuer Angebote.

Maßnahme 2:
Beratung und Vernetzung zur inklusiven Gestaltung von Freizeitangeboten
wird angeboten.

Maßnahme 3:
Initiativen zur Erhöhung der Barrierefreiheit von Stadt Wien geförderten
Freizeitangeboten werden gesetzt.

Maßnahme 4:
Ein Angebot von Kultur- und Freizeit-Buddies für Menschen mit Behinderung
wird umgesetzt.

Maßnahme 5:
Angebote im Freizeitbereich werden übersichtlich dargestellt und nach Art
der Barrierefreiheit gekennzeichnet.

die vier Symbole Würfel, Spielkegel, Ball und zwei Masken sind kreisförmig angeordnet