Willkommen bei „Inklusives Wien 2030 – eine Stadt für alle“

Mit dem Programm „Inklusives Wien 2030 – eine Stadt für alle“ soll Inklusion in Wien noch besser gelebt und weiter ausgebaut werden.

Gemeinsam mit Menschen mit Behinderung wurden konkrete Maßnahmen bis 2030 zu 12 Themenbereichen erarbeitet.

Die 12 Themen decken wichtige Lebensbereiche von Menschen mit Behinderung ab – von Wohnen über Arbeiten bis hin zu Freizeitangeboten.

Es geht also um die Frage: Wie wollen wir in unserer Stadt zusammenleben?

§ illustrierte Menschen gehen wie auf einer Treppe dem Schriftzug "Weil wir etwas verändern" entlang

Hier melden Sie sich für die Ergebnispräsentation von Inklusives Wien 2030 am 15. März 2024 an!

Aktuelles

Ein Roll-Up vom Inklusiven Wien, im Hintergrund sitzen die Teilnehmer:innen bei Tischen

Die Beteiligung ist abgeschlossen!
Im Herbst 2022 hat die Stadt das Programm „Inklusives Wien 2030 – Eine Stadt für alle“ gestartet. Viele Menschen haben daran teilgenommen und ihre Ideen und Vorschläge eingebracht.