Thema 9: Freizeitangebote

Das ist unser Ziel:

Freizeitangebote in Wien sind inklusiv.
Alle Menschen mit und ohne Behinderung
können gemeinsam die Angebote nutzen.

Das ist notwendig, damit das Ziel erreicht wird:

  • Darauf achtet die Förderung der Stadt Wien besonders:
    Die Freizeitangebote sollen für alle Menschen gut erreichbar sein,
    damit viele sie nutzen können.
    Sie sollen möglichst nahe an ihren Wohnungen in ihrem Stadtteil sein.
    So kann man vermeiden,
    dass Menschen sich allein gelassen fühlen.
  • Es gibt Begleitmaßnahmen wie zum Beispiel
    Freizeitassistenz oder Projekte wie Kultur-Buddies.
    Buddies ist Englisch und wird wie Baddies gesprochen.
    Das sind Freiwillige, die Menschen mit Behinderung
    zu Veranstaltungen begleiten und mit ihnen Zeit verbringen.
    So können alle die Freizeitangebote nutzen.
die vier Symbole Würfel, Spielkegel, Ball und zwei Masken sind kreisförmig angeordnet

Dazu möchte ich meine Gedanken mitteilen:

    Wer bin ich?

    Einzelperson:

    Gruppe (Beteiligungskoffer):

    Diese 5 Gedanken zum Thema sind uns/mir besonders wichtig: