Mitmachen

„Inklusives Wien 2030″ lebt von der Beteiligung. Je mehr Menschen mitmachen, desto besser wird das Ergebnis des Programms – ganz im Sinne unseres Mottos: „Eine Stadt für alle.“

So können Sie mitmachen:

Ihre Meinung zählt! Sie möchten etwas zu einem oder mehreren Themen von „Inklusives Wien 2030″ sagen? Sie haben eine Idee, wie Inklusion in Wien noch besser funktionieren könnte? Bei den untenstehenden Themen können Sie uns direkt Ihren Beitrag hinterlassen. Wir freuen uns über jeden Eintrag!

Vielen Dank!

Die Themen

12 wichtige Bereiche unseres täglichen Lebens bilden bei „Inklusives Wien 2030“ den thematischen Rahmen – klicken Sie sich durch und sagen Sie uns, was Ihnen wichtig ist!

Kinder

Kinder und Jugendliche

Haus

Wohnen

Person erklärt zwei anderen Personen etwas auf einer Tafel

Ausbildung

Person mit Schraubenschlüssel an einer Werkbank

Arbeit und Beschäftigung

zwei Personen stehen an einem Tisch und sprechen miteinander

Beratung

Person spannt Bizeps an

Empowerment

4 Hände

Partizipation

zwei Personen gehen Hand in Hand

Individuelle Unterstützung

die vier Symbole Würfel, Spielkegel, Ball und zwei Masken sind kreisförmig angeordnet

Freizeit-angebote

Person mit Rollator

Ältere Menschen mit Behinderung

Person strecht die Arme seitlich aus

Barrierefreiheit

Megaphon

Bewusstseins-bildung und Sensibilisierung

Beteiligungskoffer

Rund 300 Einrichtungen der Behindertenhilfe des Fonds Soziales Wien erhalten im Sommer 2022 einen Beteiligungskoffer. Damit werden die Kund:innen der FSW-Behindertenhilfe aktiv dabei unterstützt, ihre Meinungen und Anregungen zu den Themenbereichen von „Inklusives Wien 2030“ einzubringen. Im Beteiligungskoffer sind jede Menge Materialien, Plakate und Inspirationen zur Unterstützung bei Diskussionen und Workshops enthalten.

Sie können sich hier verschiedene Inhalte des Beteiligungskoffer herunterladen:

zum Beteiligungskoffer

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung!

Für eine Rückmeldung zu den einzelnen Themen, nutzen Sie bitte das Formular beim jeweiligen Thema. Hier kommen Sie zur Übersicht der Themen.

Für Rückmeldungen zum Programm „Inklusives Wien 2030“ verwenden Sie bitte dieses Formular:

    Wer bin ich?

    Einzelperson:

    Gruppe (wenn Sie mit dem Beteiligungskoffer gearbeitet haben):

    Unterstützung und Kontakt

    Wenn Sie Fragen zur Anwendung des Beteiligungskoffers oder zu den Antwort-Formularen haben, sind Ulrike Fleischanderl und Roman Weber von queraum für Sie da:

    Foto von Ulrike Fleischanderl
    Foto von Roman Weber

    Begleitteam
    queraum. kultur- und sozialforschung
    E-Mail: inklusives.wien@queraum.org
    Telefonnummer: 0660 749 69 11

    Falls Sie uns gerade nicht erreichen, rufen wir gerne zurück. Sprechen Sie uns einfach auf die Sprachbox!